2019

04.08.2019 – Ankündigung: 39. Musikfest am 1. September 2019 in Hildesheim


18.06.2019 – Musikzüge proben für Hildesheimer Wallungen

Kreis Hildesheim/Sorsum. Die Anzugsordnung für rund 90 Jugendliche, Frauen und Männer der Musikzüge der Freiwilligen Feuerwehren aus Bodenburg, Dinklar und Sorsum war geprägt vom Freizeitlook. Die drei Musikzüge probten auf dem Finkenberg-Sportplatz des Sportvereins Teutonia Sorsum, ihr Zusammenspiel. Hintergrund war, dass sie gemeinsam bei den „Hildesheimer Wallungen“, zum „Übergang in die leise Nacht“, auftreten werden. Thomas Gerberding, zuständiger Kreisstabführer für die Musik im Kreisfeuerwehrverband Hildesheim, hatte die beteiligten Musikzüge in Abstimmung nach Sorsum eingeladen. Musikzugführer Helge Holland vom Sorsumer Musikzug, begrüßte die Musiker und übergab symbolischen den Taktstock an Thomas Gerberding. Wo sonst 22 Fußballer um Tore kämpfen, erfolgte jetzt die musikalische Generalprobe für die Veranstaltung im Juli. Unzählige Zaungäste auf der Terrasse der angrenzenden Clubhausgastronomie, gefiel die kostenlose musikalische Liveprobe an diesem lauen Sommerabend. Immer wieder gab es kleinen Beifall für die musikalischen Akteure. Einzelne Passagen beziehungsweise die kompletten ausgewählten Musikstücke wurden gespielt oder mehrmals zur Abstimmung angespielt, bis Dirigent Thomas Gerberding sich zufrieden zeigte. Die Leiter der einzelnen Musikzüge sprachen sich dann noch für eine besondere Performance für den Auftritt ab. Einen Vorgeschmack auf den Live-Auftritt am Sonnabend, 6. Juli, ab 23 Uhr, gab es unter anderem auch mit dem Marsch „Preußens Gloria“.   

Text und Fotos: Michael Sinai, Kreispressewart

error: Dududuuuuuu!